Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mandalorianische Basis

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Raugul

avatar

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 104
Ort : Malastare

Charakter der Figur
Meister von: Tam'Ra
Schüler von:
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Mandalorianische Basis   Di Nov 30 2010, 20:00

...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Do Dez 02 2010, 18:47

<----------- Umlaufbahn Duxun

Das landete in mitten der Basis. Schon aus der Luft war zu erkennen, das hier eine Schlacht statt gefunden hat. Doch die Banner im ganzen LAger sagten dem Mand'alor alles. Der Ordo-Banner war über alt gehist.

Die Mandalorianer in der Basis stellten sich so auf, dass ein Gang entstand.

Die Luke des Raumschiffes öffnete sich und Canderous betrat die Erde des Mondes Duxun. Kelborn stand nah bei der Luke und hieß die Ankömmlinge willkommen.

Kelborn: "Ich heiße euch auf dem Waldmond Duxun willkommen, Mond'alor. Wir haben die schlechten Nachrichten bereits gehört. Alle hier sind euch noch treu ergeben, doch viele haben sich durch den Verlust von Mandalore wieder verteilt. Aber wie ich sehe habt ihr noch gute Verbündete."
Er schaut zu Xinari, Bralor und restlichen Mandalorianer, die aus dem Schiff kamen.

"Was habt ihr sonst noch zu Berichten? Wie steht es mit der Basis?"

Kelborn: "Wir sind noch bei den Anfängen und brauchen nun eure Hilfe alles zu organisieren. Wer soll welche aufgaben übernehmen. Da kommen wir gleich dazu, nur gibt es ein paar Gefangene, denen ihr erst mal eure Aufmerksamkeit widmen solltet"

"Nun gut, dann bringe mich zu diesen Gefangenen? Wer sind sie denn."

Kelborn: "Es sind die Überbleibesel des Visla-Klans, die wir bis hier her verfolgt haben und wie ich sehe, sind bereits ein paar der Vislas zu euch über getreten."

"Das siehst du etwas falsch, aber das wird sich gleich klären. Lass uns zu den Gefangenen gehen."
Nach oben Nach unten
Xaniri

avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Do Dez 02 2010, 19:20

<-------Umlaufbahn Dxun


Die Landung war erfolgt und Xaniri sah sich um während sie zusammen mit den anderen ausstieg. Sie kannte Dxun nur aus den Erzählungen ihrer Familie und hier fühlte sie sich sofort heimisch denn der Planet zeigte sich, trotz der Aufräumarbeiten, immer noch wild.

Sie war gespannt darauf was jetzt Canderous mit den Gefangenen tun würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Win Vizsla

avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Fr Dez 03 2010, 12:11

Einstieg

Win saß angelehnt an der kalten Wand auf dem Boden und ärgerte sich über sich selber. Er hasste es zu versagen und dieser Kelborn hatte es geschafft wie kein zweiter ihn in eine solch simple Falle laufen zu lassen. Jung hin oder her das konnte Win so nicht akzeptieren, viele hätten es als Ausrede genommen aber nicht er.

Müde wanderte sein Blick zu seinen Leuten, jedem einzelnen von ihnen konnte man deutlich ansehen das ihre Gegner nicht grade zimperlich mit ihnen umgingen. Warum auch? Währe es anders herum gewesen würden sie auch keine Gnade walten lassen. Scharf atmete der junge Mandalorianer aus und harrte den Dingen die auf ihn zukommen würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alka

avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   So Dez 05 2010, 07:01

----<Nar Shadaa

Auf Dxun angekommen erfuhr Alka das der Mandlore wirklich hier war.
"Was ist passirt?", wollte sie von ihn wissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daris Van Cor

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: ehemals Loona Vash
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   So Dez 05 2010, 18:11

<-------Nar Shadaa

Überrascht war er schon als er sah das hier sich eine Menge der Mandalorianer herumtrieben und auch der Mandalore war hier, da brauchten sie ihn ja nicht mehr suchen. Er begrüßte den Mandalore: "Gott sei dank das Ihr noch lebt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Mo Dez 06 2010, 17:56

Es landete ein weiteres Schiff, als Candeorus auf den Weg zu den Gefangenen war. Sofort wurde er begrüßt.
"Ich bin eben nicht klein zu kriegen."
Dann wandte er sich an Alka.

"Was passiert ist? Mandalore ist eingenommen worden von den Sith. Eine rießige Blockade wurde um unsere Heimat errichtet. So einen respektlosen Angriff kann ich nicht tolerieren, nur sind viele wieder in alle Winde verstreut. Hier werden wir unsere Vergeltung organisieren und das mandalorianische Volk wieder an den rechten Platz in der Galaxis rücken."

Canderous ging nun zu den Gefangenen. Er ging an den Zellen vorbei und schaute sich die Gefangenen Mandalorianer an.

"Wer von euch hört auf den Namen Win?"
Nach oben Nach unten
Win Vizsla

avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Di Dez 07 2010, 08:29

Win regte sich kaum als eine ganze Horde von Mandalorianern erschien und sie regelrecht begafften. Auch wenn er sich darüber ärgerte wusste er doch das er es ohnehin nicht ändern konnte. Nur kurz schenkte er seine Aufmerksamkeit den Leuten und ruhte dabei mit seinem Blick einige Sekunden länger auf Canderous. Sie hatten sich schon einmal getroffen gehabt vor einer Weile als Win dabei gewesen war Ordo und seine Männer zu sabotieren.

Als dieser dann fragte wer von ihnen Win wäre hob er eine Augenbraue und fragte sich was der selbsternannte Mandalore vorhatte. Langsam erhob er sich von seiner sitzenden Position und ging unter einheitlichem Gemurre der anderen Gefangenen nach vorne. Mit einer kurzen Geste deutete er an das die anderen Schweigen sollten und auch wenn er jung war akzeptierten sie seine unangefochtene Stellung im Clan. Trotz der Tatsache das er sich als Win offenbart hatte schwieg er arrogant auf die Frage hin, denn ein Mann vieler Worte war er nie gewesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaniri

avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Di Dez 07 2010, 23:08

Xaniri hatte Mandalore zu den Gefangenen begleitet und beobachtete Win der sich -vor Canderous hinstellte. Sie nickte ihm aufmuntert zu und wartete.



Unterdessen sah sich Daris im Lager um und half bei weiteren Arbeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Mi Dez 08 2010, 18:05

Canderous sah nun Win an.

"Du bist also Win. Ich kenne dich. Du hast wirklich gute Arbeit geleistet mich zu sabotieren. Nun verstehe ich einige Dinge besser. Wir müssen reden. Du hast mein Wort, dass dies kein Hinterhalt ist. Bei meiner mandalorianischen Ehre, ich habe eine Nachricht für dich."

Der Mand'alor sprach zu einer Wache, dass sie Win aus der Zellen holen sollte.
Canderous verließ schon den Gefangenentrack und ging zum Observationsgebäude.
Beim kurzen Weg über dne Platz sah Canderous, dass Bralor bereits Markierungen machte, um einen Kampfzirkel zu gestalten.

Nach oben Nach unten
Win Vizsla

avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Mi Dez 08 2010, 20:51

„Hab ich den eine andere Wahl?“ fragte Win rein rhetorisch als Canderous ihn erklärte das es kein Hinterhalt werden sollte und er eine Nachricht für ihn hatte. Eigentlich passte es ihm nicht das man ihn von seinen Leuten trennen wollte, schließlich hatte er zum einen keine Geheimnisse vor ihnen und zum anderen hatte Canderous ihm garantiert das es kein Hinterhalt war, aber von einer Exekution war keine rede gewesen.

Schweigsam trat er dennoch einen Schritt zurück als die Wachen seine Zelle öffneten und ließ sich ebenso ereignislos die Fesseln anlegen. Warum auch sollte er sich wehren waren seine Chancen hier an einem Stück herauszukommen doch geschwinden gering und sollte er schon abtreten müssen wollte er zumindest den selbsternannten Mandalore mit ins Jenseits nehmen. Aufmerksam aber dennoch unauffällig sah er sich auf dem Weg, und auch einige Minuten später in dem Raum in den man ihn gebracht hatte und Ordo auf ihn wartete, um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Do Dez 09 2010, 18:28

Canderous sah, wie Win rein kam. Zu den Wachen sagte er, dass sie sie alleine lassen sollen.
Auf dem Tisch zwischen Candeorus und Win stand eine kleine verzierte und daneben die Schlüssel der Handschellen.

"Vielleicht siehst du es schon. Ja, es sind die Schlüssel zu deinen Handschellen. Du kannst sie abnehmen, wenn du willst."

Candeorus setzte sich an den Tisch.

"Ich weiß, dass du mich nicht als verbündeten siehst, doch habe ich eine wichtige Nachricht für dich von Cas."

Canderous zeigte auf die Truhe. Der Mand'alor ließ keinen Zufall so, er hatte sich auf diese Situation vorbereitet und ist mehrere Möglichkeiten durch gegangen, wie Win auf das, was in der Truhe liegt, der Dolche des Viszla-Klans, reagiert.
Nach oben Nach unten
Daris Van Cor

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: ehemals Loona Vash
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Do Dez 09 2010, 23:28

Xaniri ging und traf minuten später auf Daris der sich den Kampfzirkel ansah. "Interessant vielleicht sollte ich dran teilnehmen", meinte er einfach so während Xaniri sich an Bralor wandte: "Ich will dran teilnehmen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Win Vizsla

avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Fr Dez 10 2010, 00:37

Win sah kurz den Wachen nach die die beiden Mandalorianer alleine ließen. Natürlich hatte er schon die Schlüssel entdeckt nickte aber trotzdem als Canderous meinte das er seine Handschellen abnehmen konnte. Mit geübten Handgriffen löste er die Fesseln und rieb sich kurz die Handgelenkte während er sich endgültig fragte was Ordo von ihm wollte.

Als dieser dann auf die Truhe zeigte und meinte das er eine wichtige Nachricht von seinem Onkel hatte war er leicht irritiert, was er sich jedoch nicht anmerken ließ. Trotz allem zögerte er die Truhe auf zumachen und erstarrte für Sekunden als er deren Inhalt sah. Jegliches Gefühl verbarg er jetzt und sah zu Canderous, ihm war klar das Cas tot sein musste und das Canderous den Dolch nun hatte, konnte nur eins heißen. Sein Onkel hatte ihm im Angesicht des Todes vertraut. „Du weißt was das ist?“ fragte er knapp um sicher zu gehen das Ordo sich der tragweite dieser Übergabe bewusst war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alka

avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Fr Dez 10 2010, 07:26

"Hält ihr es für schlau ihn zu verrtauen Canderous?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Fr Dez 10 2010, 21:38

Canderous hörte die Nachricht von Alka leise über sein Kom, ignorierte sie aber. Er hatte es sich so ausgesucht alleine mit Win diese Besprechung zu halten. Außerdem war er es Cas Vizsla schuldig.

Canderous nickte nur kurz, als Win in nach der Bedeutung des Dolches fragte.

"Dein Onkel ist als stolzer Mandalorianer im Gefecht gefallen. Er hat bis zum Schluss gekämpft. Er half uns allen zur Flucht. Seinen Körper nahm ich mit. Mit den letzten Worten sagte er mir, ich soll dir den Dolch geben und die Ehre der Vizslas Weiter führen. Er hat großer Vertrauen in dich und ich sehe den Respekt, den deine Gefährten dir Zollen. Ich vertraue Cas ins seiner Entscheidung, so wie er mir zum Schluss vertraute. Ich weiß, dass euer Klan nicht gut auf meinen zu sprechen ist. Doch Cas wollte dies nun ändern. Jetzt liegt es bei dir, Win. Folgst du meinem Ruf?"

Kurz wartete Canderous.

Nach oben Nach unten
Win Vizsla

avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Sa Dez 11 2010, 09:32

Win hörte aufmerksam den Worten von Canderous zu und nickte schließlich. Der Mandalorianer hatte alles gesagt was Win hören musste und entsprechend beruhigt war er. Cas war in Ehren gestorben und dieses Vermächtnis konnte ihm keiner mehr nehmen. Lange schwieg er denn er überlegte sein nächstes Handeln gut, das nicht nur seine Zukunft sondern auch die seines Klans sein würde.

„Dieser Dolch ist nicht nur ein Sinnbild meines Klans sondern er sagt mir auch was ich nun zu tun habe. Das Cas ihn dir im Angesicht seines Todes gab zeigt mir das er dir wahrlich vertraut und dich respektiert hat. Was immer zwischen dir und ihm vorgefallen war, er scheint es verziehen zu haben.“ Langsam wandte er seinen Blick von dem Dolch zu Canderous. „Und wie es Cas getan hätte so werde auch ich es tun. Bei Cas und meiner Ehre der Vizsla Klan steht hinter euch mein Mandalore.“

Win war sich klar was er mit diesen Worten tat, nicht nur das er den Bürgerkrieg dadurch beendet hatte sondern auch das er wohl mit einigem Wiederstand der anderen Mandalorianer rechnen musste. Jene gegen die er noch bis eben gekämpft hatte und die nur schwer akzeptieren würden das sie nun Verbündete sein sollten.

Ein ganzer Moment herrschte die Ruhe zwischen den beiden Männern bevor Win weitersprach. „Mein Mandalore ich erbitte nur das ihr meine Männer frei lasst, gebt mir einige Minuten um sie über das Geschehene aufzuklären, dann werden sie mir und euch treu bis in den Tod folgen.“

Kurz verfiel er wieder ins schweigen, auch wenn man es ihm nicht ansah trauerte sein Herz um seinen nahen Verwandten, Mentor und Freund den er verloren hatte. „Auch wenn die Zeit nicht geeignet ist so lasst mich heute Nacht gehen um meinem Onkel die letzte Ehre zu erweisen.“ Keiner nicht mal die engsten Vertrauten hatten von ihrem Verwandtschaft Verhältnis gewusst aber Canderous sollte wissen wie viel ihn diese kleine Geste bedeutete. Denn wenn man schon die Leiche von Cas hatte, wollte er sie nicht einfach achtlos in einer Ecke verrotten lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaniri

avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Sa Dez 11 2010, 23:48

Bralor war einverstanden und Xaniri ließ alles was sie als Jedi bezeichnete außerhalb des Ringes und trat gegen einen noch jungen unerfahrenen Krieger an während Daris selbst zusah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayana

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung: Mandos

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Di Dez 14 2010, 07:11

Ayana sah den Ring,
"Was ist das hier?", wollte sie von Daris wissen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daris Van Cor

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: ehemals Loona Vash
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Di Dez 14 2010, 23:46

Daris wandte kurz den Blick ab um Ayana zu erklären was das hier war, danach meinte er: "Wenn du willst können wir gerne uns Kräfte messen wenn die beiden hier fertig sind."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Mi Dez 15 2010, 10:35

Canderous schaute zu Win und natürlich durfte er seinen Onkel die letzte Ehre erweisen.

"Der Leichnam deines Onkels liegt noch im Shuttle. Ich habe den Wachen bescheid gegeben, dass du ihn sehen möchtest. Deine Männer lasse ich natürlich frei. Komme zum Zellentrackt, wenn du fertig bist."

So verließ der MAnd'alor den Raum und ging quer über den Platz der Basis. Kurz betrachtete er das geschehen im Kampfzirkel. Ging dann allerdings weiter zum Zellentrackt.


Gefangene: "Der große Mand'alor gibt uns die Ehre. Was habt ihr mit unserem Oberhaupt gemacht? Habt ihr ihn auch hinterrücks umgebracht? Ihr seid nicht im Ansatz der Mand'alor."

"Es gibt nun einen Kampfzirkel hier in unsere Basis. Du sollst deine Chance bekommen, dich mit mir zu messen."
Nach oben Nach unten
Win Vizsla

avatar

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Mi Dez 15 2010, 15:34

„Danke.“ Meinte Win leise und machte sich eine Weile so seine Gedanken über das geschehene und wie es weiter gehen sollte. Dabei bemerkte er gar nicht das Canderous bereit hinausging. Seufzend nahm er nun den Dolch und hüllte ihn vorsichtig in ein Tuch ein. Wenn er seinen Waffengurt und die anderen Waffen wiederbekam sollte dieser seinen rechtmäßigen Platz einnehmen aber eben nicht früher.

Mit langsamen Schritten ging dann auch Win raus aus dem Gebäude, auch wenn er die Erlaubnis hatte Cas jetzt zu begraben, wollte er sich doch zuerst um seine Männer kümmern, eben genau so wie es sich für einen Klananführer gehörte.

So trat er nur wenig nach dem Mandalore in den Zellentrakt und hörte schon beim betreten von diesem die harschen Worte einer seiner Männer. Missmutig verzog der Junge Mandalorianer kurz das Gesicht, da er Dean bereit an seiner Stimme erkannt hatte. „Es reicht.“ Murrte Win kurz und rief damit seine Männer zur ruhe auf, genau beobachtete er dabei Dean denn er ahnte das dieser ihm sicherlich einige Probleme bereiten würde. „Es gibt einige Dinge die ihr erfahren müsst aber vorher...“ Meinte er knapp und sah dann zu Canderous um deutlich zu machen das er nicht mit ihnen reden wollte solange sie eingesperrt waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Xaniri

avatar

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   Sa Dez 18 2010, 20:34

Der Kampf endete unentschieden und so verließ Xaniri den Kampfzirkel und beschloss etwas zu essen aufzutreiben.


Daris sah Ayana an: "Und wollen wir?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayana

avatar

Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung: Mandos

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   So Dez 19 2010, 08:02

"Darf ich das denn, ich bin keine Mand"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daris Van Cor

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: ehemals Loona Vash
Gruppierung: Jedi

BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   So Dez 19 2010, 20:36

Das stimmte auch wieder obwohl er war ja auch keiner tarnte sich aber wie einer. "Stimmt auch wieder aber wenn du wirklich willst können wir außerhalb des Zirkels unsere Kampfkräfte erproben", machte er den Vorschlag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mandalorianische Basis   

Nach oben Nach unten
 
Mandalorianische Basis
Nach oben 
Seite 1 von 16Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Onderon :: Dxun-
Gehe zu: