Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Militär-HQ

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter
AutorNachricht
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 11:41

First Post:

Nadie schritt die Gänge des Militär-HQs und irrte gar leicht durch jene um das Büros ihres Vaters zu finden. Sie hätte auch zu ihrer Mutter gehen können, hat sich aber dagegen entschieden. In Marlons Nähe herrschte stets eine sehr... nennen wir es beklemmende Situation. Sie fand das Büro schließlich, der Name war nicht zu übersehen und ehe im Vorzimmer reagiert werden konnte würde die Tür aufgerissen.
„Dad? Bin daha~“, sagte sie laut und grinste ihren Adoptivvater an. Dann jedochbemerkte sie, dass dieser nicht alleine war, was dazu führte, dass sie verlegen lächelte und sich dann lachend am Hinterkopf kratzte.
„Ähm.... Sorry?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 12:30

"Nadie! Du hier? Jetzt schon? Ich hatte dich erst in ein paar Stunden erwartet!" sagte Renald mit froher Stimme. Dann räusperte er sich.
"Nadie, das ist Vina, meine... neue rechte Hand. Vina, das ist Nadie. Am besten zeigt dir meine Twi'lek-Sekretärin draußen einmal alles, Vina. Ich muss mich kurz mit Nadie unterhalten. Wir sprechen dann später weiter?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vina de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 19.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 17:28

"Dad?", wunderte sich Vina. Was hatte Reland in den letzten Jahren so getrieben?
"Ähm. Ok. Wir reden später.", meinte sie kurz angebunden und ging zur Sekretärin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 17:35

Das würde später Gesprächsbedarf geben. Und zwar einigen. Renald nahm seinen Helm ab und lächelte Nadie an.
"Du musst wirklich lernen, anzuklopfen. Oder zumindest meine Sekretärin ihre Arbeit machen lassen." lachte er.

Draußen lächelte Keela Vina an, stand auf und hielt ihr die Hand hin.
"Freut mich sehr, Vina. Ich bin Keela, General de Vaile's Sekretärin. Ich zeige Ihnen gerne alles."


Zuletzt von Renald de Vaile am Do Mai 24 2018, 19:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 19:52

„Freut mich Vini.. wenn du Dads rechte Hand bist sehen wir uns sicher öfter....“, sagte sie grinsend und winkte zum Abeschied. Dann sah sie ihren Vater an und blähte beleidigt die Wangen auf.
„Na höhr‘ mal. Da mache ich meinen Abschluss mit Bravur, keiner hat Zeit, da bekomme ich die Meldung ich soll mich bei dir oder Mum melden, und beeile mich wie der Wind euch wieder zu sehen und du beschwerst dich noch...“, sagte sie und drehte sich beleidigt weg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 19:58

"Ach, komm schon, tu doch nicht so." meinte Renald und stand auf. Er verschränkte die Arme.
"Wo warst denn du bei meiner Ernennung zum General? Da werde ich ausnahmsweise mal befördert und du bist weit und breit nicht zu sehen!" lachte er.
"Ich wollte kommen, wirklich, aber es ist leider etwas dazwischen gekommen. Dass Marlon nicht da war, ist kaum eine Überraschung." sagte Renald dann ernst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 21:14

Sie drehte sich um, wirkte nach wie vor beleidigt und streckte ihm die Zunge raus.
„Eingepfercht in einem Internat, darauf hoffend, dass einer meiner beiden Eltern erscheint und wenigstens ein Platz besetzt worden wäre... aber Pusteblume... egal.... Mum... ja... sie... sie hat es sicher vergessen, oder aber war auf wichtiger Mission, immerhin wäre sie sonst sicher gekommen, hochdekoriert, mit gebügelter Bluse und Dutt in den Haaren... oder trägt sie endlich einen Pferdeschwanz?“, fragte sie drauflos.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 21:18

"Pferdeschwanz. Und sie saß im Büro, würde ich tippen. Aber genug von ihr, wir sind nicht hier, um über deine Mum zu sprechen. Heute geht es um deine Zukunft hier im Militär." meinte Renald und schenkte sich und seiner Tochter je ein Glas Wasser ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:05

"Sag' ich ja, sie hatte sicher viel zu tun und daher keine Zeit für mich..."; sagte sie nun und seufzte kurz, ehe sie sich streckte und dabei unter ihrem T-Shirt ihr blanker Bauch zum Vorschein kam. Aktuell war sie in Zivil gekleidet, ohne Uniform, oder dergleichen.
"Hm... nun ja.... mir wurde mitgeteilt, dass ich zur Militärpolizei soll oder so. ", sagte sie nun.
"danke...", sagte sie und trank einen Schluck vom Glas.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:10

Renald verkniff sich die Bemerkung, dass Marlon NIE Zeit für Nadie hatte und nahm stattdessen ebenfalls einen Schluck. Marlon und er hatten Nadie damals gemeinsam adoptiert - sie waren kein Paar gewesen, hatten es aber doch für eine bessere Idee gehalten, als wenn es nur einer tut - aber dann hatte Marlon sich einfach aus der Affäre gezogen und sich allein um ihre Karriere gekümmert. Sie hatte kein Ehrgefühl, sie war karrieregeil und selbstsüchtig. Wahrscheinlich war es besser, dass Nadie nicht so viel mit ihr zu tun hatte, für alle Beteiligten. Trotzdem war Marlon ein Miststück.
"Militärpolizei, also, ja? Eine große Verantwortung! Hast du schon deine zukünftigen Kollegen oder Vorgesetzten getroffen?" fragte Renald schließlich und versuchte, diese dunklen Gedanken zu verdrängen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:13

Nadie winkte ab und überschlug ihre Beine leicht, ehe sie sich zurücklehnte.
"Nope... bislang noch nicht, ich meine ich bin zunächst direkt zu dir gekommen, weil es hieß, ich solle mich bei General de Vaile oder aber General Shee melden wegen der Zuteilung, gerade ein Genie wie ich sollte von den Besten zugewiesen werden und genau beobachtet werden, oder aber es ging darum, dass ihr meine Eltern seid... Aber aber ... nun ja.... ein Genie bin ich trotzdem.", sagte sie lachend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:19

"Hahaha, ja, das klingt richtig so." lachte Renald. Nadie war in der Tat ein sehr intelligentes Mädchen, daran konnte niemand zweifeln - falls es doch jemand tat, würde sie dem- oder derjenigen wahrscheinlich eine verpassen.
Renald war zwar nicht überrascht, aber er war doch gerührt, dass sie zu ihm gekommen war und nicht zu Marlon.
"Schön, dass du hier bist, Nadie. Ich werde dich der Einheit von Captain Bradford der Militärpolizei zuweisen. Er ist ein Freund, kompetenter Offizier und geduldiger Lehrer. Ich bin davon überzeugt, dass er dich richtig fördern wird." erklärte er dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:21

Sie nickte eifrig.
"Das klingt gut und ich bin mir sicher, dass ich gute Arbeit leisten werde.", sagte sie nun.
"Ich ... also... ich wollte Mum besuchen gehen... würdest du mich begleiten? also ... ähm... natürlich nicht um mir den Rücken zu stärken oder mir Mut zu machen... nein... ähm... also... einfach... einfach nur, weil sie dann auf mal zuhören muss...", sagte sie nun und lachte kurz auf.
"I... immerhin bist du doch General...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:29

"Freut mich und ich bin überzeugt, du wirst gute Arbeit leisten." sagte Renald ehrlich.
Und schon waren sie bei dem schwierigen Thema: Marlon. Nadie wollte sie treffen - und er sollte mitkommen. Renald zögerte. Laut seinem Terminplan wollte Marlon ohnehin mit ihm sprechen (und Keela hatte bereits einen Termin vereinbart!), aber... zusammen Nadie? Renald seufzte und sah auf den Boden seines Glases.
"Ja, ich bin General, sie aber auch. Sie hat noch nie auf mich gehört, nur auf ihren Ehrgeiz..." murmelte er. Dann leerte er das Glas in einem Zug. Verdammt, er musste sich ohnehin früher oder später mit Marlon in einem Raum aufhalten, also besser früher als später. Dann hatte er es hinter sich. Und konnte sich früher mit Cane betrinken. Renald setzte den Helm auf und stand auf.
"Ja, gehen wir zu ihr. Sie hatte sowieso einen 'Termin' mit mir vereinbaren lassen. Von ihrer Assistentin. Einer... Retka." sagte er und sah Nadie vielsagend an. Ihr war durchaus bekannt, welche Probleme nicht nur Renald sondern das ganze Militär mit Retka gehabt hatte. Das einzig gute, was Renald's Suspendierung hatte, war, dass er mehr Zeit mit Nadie hatte verbringen können. Allerdings verdankten sie ihm auch die Scheiße, in der das Militär jetzt steckte.
Renald ließ Keela und Vina wissen, dass er und Nadie jetzt zu ihrem Termin bei Marlon gehen würden und machte sich mit Nadie auf den Weg zu seiner unsympathischen Kollegin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:34

Nadie zuckte mit den Schultern, wegen dem Namen. Sie war wirklich unbekümmert und so stiefelte sie halt mit.
"Ich bin mir sicher, dass sie früher oder später auf dich hören wird Dad, gerade wenn ihr euch endlich wieder näher kommt. Ich werde schon dafür sorgen.", sagte sie lachend und es klang, als wäre es ein Scherz, auch wenn es von ihrer Seite her eher als Ernst aufgefasst worden war.
"Bis später Vina, wir treffen jetzt Mum, also auf zu Marlon Shees Büro!", sagte sie freudig und stiefelte dann mit ihrem Vater mit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:41

Renald gab nur ein Seufzen von sich.
"Viel Glück, weder ich noch sie haben Interesse daran." gab er zurück und ging weiter. Keela sah den beiden etwas verdutzt hinterher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:41

"Anscheinend ist de Vaile schon auf dem Weg. Und er hat eine junge Soldatin dabei." meinte Natalia, als sie die Info von einem ihrer Leute bekam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:43

Summend lief zunächst Nadie neben ihrem Vater her, sie wirkte voller Elan, doch dann, je näher, sie dem Büro kam, desto nervöser schien sie zu werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marlon Shee

avatar

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:44

"Eine junge Soldatin?", fragte sie nun und öffnete ihre Augen wieder. Sie hatte einen Traum von ihrer Tochter gehabt, wie sie in den Armen ihrer Mutter lag, daneben die Leiche von Renald und sie versuchte den Gedanken abzuschütteln. Eine einzelne Träne rann ihre Wange herunter, ehe sie sich zur Besinnung rief und nun dort saß und abwartete, was kommen würde.
"Sie sind da, öffne die Tür.", sagte nun die ehemalige Jedi.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:45

Natalia nickte und öffnete die Tür. Fast augenblicklich betraten die beiden das Zimmer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:47

Renald klopfte Nadie aufmunternd auf die Schulter bevor sie das Büro betraten. Er stellte sich neben Nadie. Sein Blick fixierte Natalia kurz, bevor er sich Marlon zuwandte.
"Wir haben einen Gesprächstermin. Nadie wollte auch mit dir sprechen." sagte Renald kurz angebunden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:49

Nadie trat mit ihrem Vater ein und hatte sich am liebsten aus dem Staub gemacht, doch sie konnte nicht, sie war wie angewurzelt, als sie nun zu ihrer Mutter herüber blickte. Diese wirkte kühl und distanziert, wie eh und je. War dies wirklich die warmherzige Frau, die weinte, als sie merkte, dass jemand auf dem Schiff überlebt hatte und die junge Frau umarmte? Sie schluckte.
"Ähm... ja... Danke Dad.... Hi Mum....", sagte sie nun und lächelte schüchtern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marlon Shee

avatar

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 22:52

Marlon, die gerade etwas schreiben wollte fiel der Stift aus der Hand und sie starrte die junge Brünette eine Sekunde lang an, ehe sie sich wieder besann.
"Es freut mich dich wieder zu sehen. Wie ich hörte, hast du mit Bravur abgeschlossen Nadie, und sollst der Militärpolizei beitreten.", sagte sie recht kühl und sie deutete dann auf die Stühle ihr gegenüber.
"Bitte... nehmt Platz. Ich denke wir werden eine Weile brauchen. Natalia, bereite bitte etwas Tee zu, Jasmintee für mich und Früchtetee mit 4 Stücken Zucker für Nadie bitte. Was möchtest du Renald?", fragte sie nun und Nadie in des wunderte sich, dass Marlon sich an dieses kleine Detail erinnerte... Es war immerhin ihr Lieblingstee.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 23:02

"Für mich nichts, danke." meinte Renald nur und nahm Platz. Marlon erinnerte sich also an Nadie's Lieblingstee. Das konnte auch Zufall sein. Es bedeutete nichts. Renald hasste Marlon immer noch.
"Ich habe Nadie Bradford und seiner Einheit zugewiesen und werde mich um alles kümmern. Sie wollte dich sprechen und du wolltest mich sprechen. Wie du mit mir redest, ist mir egal, aber du könntest zumindest ihr gegenüber weniger kalt sein." fand Renald und lehnte sich im Stuhl zurück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ   Do Mai 24 2018, 23:07

Natalia nickte und machte sich an die Arbeit. Nach außen war sie unverändert geblieben, aber innerlich war ihr das Blut in den Adern gefroren, als sie gehört hatte, wie diese Nadie Marlon als Mum und de Vaile als Dad bezeichnet hatte. Die beiden... Nein, das durfte nicht... Nein, das konnte nicht wahr sein. Diese Nadie war auch zu alt als dass sie die Tochter der beiden sein konnte. Trotzdem, das hier... Plötzlich schien alles ganz anders. Auf dem Flur waren Marlon und Renald geradezu Feinde gewesen und jetzt waren sie auf einmal zerstrittene Eltern?! Das war... viel auf einmal. Sehr viel. Marlon und Renald! Eltern! Spielte ihr jemand einen üblen Streich?
Aber Natalia ließ sich weiterhin nichts anmerken und servierte den Tee, ehe sie sich wieder in den Hintergrund zurückzog und sich darauf konzentrierte, sich nichts anmerken zu lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Militär-HQ   

Nach oben Nach unten
 
Militär-HQ
Nach oben 
Seite 14 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: