Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Adrian's Anwesen

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter
AutorNachricht
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Adrian's Anwesen   Do Mai 08 2014, 16:34

......
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Fr Mai 09 2014, 16:30

<---------Senat

Adrian erreichte sein Anwesen und betrat das Grundstück. Es war ein kleines, dafür aber hohes, schön anzusehendes Gebäude umgeben von einem wunderschönen, gut gepflegten Garten, dessen Aussehen nur durch den hohen, ziemlich gefährlich aussehenden Zaun etwas beeinträchtigt wurde.
Der Albtraumgeneral ging auf den Eingang zu, ohne die herrlichen Blumen zu beachten. Sie waren vielleicht schön anzusehen, aber eigentlich nur Verschwendung. Weil sich eine seltene Blumenart darunter befand, bekam Adrian zusätzliche Gelder vom Senat, um das zu finanzieren. Dadurch war der Albtraumgeneral auch dazu verpflichtet, die Blumen zu behalten. Verschwendung, nichts weiter. Das Geld könnte so viel sinnvoller investiert werden - in das Militär zum Beispiel.
Am Eingang standen links und rechts zwei schwer gepanzerte und bewaffnete Soldaten. Sie waren sehr schweigsame Zeitgenossen. Sie waren neben der Köchin und deren Asssistenten die einzigen Angestellten hier. Sonst gab es hier nur Droiden. Sie salutierten vor dem General und bedachten Juhani nur mit einem gleichgültigen Nicken. Sie war mit Adrian gekommen, also durfte sie rein. Fragen stellten die beiden nie. Der Albtraumgeneral betrat das Gebäude, wurde von einem Droiden begrüßt, den er aber ignorierte.
"Nun, trotz der Umstände heiße ich sie in meinem Heim willkommen, Lieutenant." meinte Adrian.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Sa Mai 10 2014, 06:23

"Nettes Heim für einen Sith", meinte Juhani nur.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Sa Mai 10 2014, 15:59

"Danke, aber wenn überhaupt, dann bitte Ex-Sith, Lieutenant. Ich wurde nie völlig ausgebildet und kann kaum etwas dafür, dass meine Eltern so ein Abschaum sind." erklärte der Albtraumgeneral, als ein Droide kam und ankündigte, dass das Essen angerichtet war. Adrian deutete Juhani, ihm zu folgen, und machte sich auf den Weg zum Aufzug. Das Esszimmer war ziemlich weit oben während hier unten eigentlich neben der Eingangshalle nichts war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Mi Mai 14 2014, 14:05

"Verstehe warum sie sich auf den Hausarrest eingelassen haben"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Mi Mai 14 2014, 17:04

"Hmpf. Ich habe mich darauf eingelassen, weil es eine völlig logische Entscheidung war, mich vorübergehend von der Öffentlichkeit fernzuhalten, nicht wegen dem Ambiente hier." erklärte Adrian, als er den Aufzug betrat.
"Ich mag von Sith abstammen, Lieutenant, aber ich lasse mich nicht von Wut, Zorn oder anderen niederen Instinkten leiten. Sie sind übrigens herzlich dazu eingeladen, am Essen teilzunehmen. Nachdem das Essen vor ihren Augen vorgekostet worden ist, versteht sich." fuhr der Albtraumgeneral fort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Do Mai 15 2014, 10:27

"Bei allen Respekt den Ehrgeiz eines Sith habt ihr schon noch"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Do Mai 15 2014, 17:34

Der Aufzug schloss sich hinter Juhani und ging fuhr nach oben.
"Ehrgeiz ist keine Eigenschaft, die die Sith für sich reserviert oder irgendwie geprägt haben, Lieutenant. Wenn sie sich in der Galaxie umsehen, werden sie viele mit viel Ehrgeiz sehen, die keine Sith sind. Und bei allem Respekt, auch Admiral Drake selbst ist ehrgeizig. Ohne Ehrgeiz kann man weder inner- noch außerhalb der Republik aufsteigen." meinte Adrian.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Mo Mai 19 2014, 11:03

"Extremer Ehrgeiz ist trozdem ein Markenzeichen der Sith"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Mo Mai 19 2014, 14:57

"Gut, dass mein Ehrgeiz nicht extrem ist. Es ist kein Geheimnis, dass ich im Militär aufsteigen will, aber an mehr bin ich nicht interessiert. Angesichts der Tatsache, dass ich Jahre lang unten gehalten worden bin, kann man es mir kaum verübeln, dass ich eine hohe Position will, oder? Aber mehr will ich nicht sein. Mein Ehrgeiz gilt dem Sieg über jeden Feind der Republik, nicht mehr und nicht weniger." meinte Adrian, als der Aufzug sich öffnete. Er verließ den Aufzug und machte sich auf den Weg zum Esszimmer. Ein großer Tisch war bereits für ihn und Juhani gedeckt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neiira Ludilan

avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 15.04.14

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Sa Mai 24 2014, 12:01

<-----------Militär-HQ

Iranie erreichte das Anwesen und betrat es. Adrian's Wachen schienen sie zu erkennen und ließen sie mit einem Nicken rein. Iranie hatte sie noch nie auch nur ein Wort sagen hören - oder sie ohne Rüstung gesehen. Aber egal, sie waren unwichtig. Iranie blieb im Eingangsbereich und schickte einen Droiden los, um Adrian Bescheid zu sagen, dass sie mit ihm reden musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Sa Mai 24 2014, 15:44

Juhani wollte gerade etwas essen. Als sie hörte das eine Soldatin zu Adrian wollte war sie wachsam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Sa Mai 24 2014, 16:51

Adrian hatte sich gerade hingesetzt und nahm den ersten Bissen, ohne sich von dem Bericht des Droiden stören zu lassen. Völlig unaufgefordert berichtete der Droide auch, wie Iranie bewaffnet war und ob sie wirklich allein hier war. Er war ja auch darauf programmiert, solche Dinge genau zu untersuchen, bevor er Bericht erstattete.
"Sag der Staff Sergeant Major, dass sie ihren Hintern hier hoch bewegen muss, wenn sie etwas mit mir besprechen will. Ich habe einen Gast, mit dem ich gerade beim Essen bin. Sie kann uns aber ruhig Gesellschaft leisten, wenn sie will." meinte der Albtraumgeneral und deutete Juhani, ruhig weiterzuessen. Was immer Iranie mit ihm besprechen wollte, konnte auch vor der Jedi besprochen werden - selbst wenn nicht, würde die Jedi alles mitbekommen. Als ob Adrian nicht wusste, dass sie ihn bei einem privaten überwachen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neiira Ludilan

avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 15.04.14

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Sa Mai 24 2014, 16:55

Der Droide leitete Adrian's Worte wortwörtlich an Iranie weiter. Sie hatte eigentlich nichts anderes erwartet. Adrian ließ die Leute immer zu sich rufen, wenn sie zu ihm kamen und etwas wollten. Die Mirialanerin schickte den Droiden weg und ging zum Aufzug, um nach oben zu fahren. Oben angekommen stieg sie auf und ging zu Adrian und der Jedi an den Tisch.
"General, Lieutenant." begrüßte sie die beiden, nachdem sie Retka salutiert hatte.
"Bei allem Respekt, Sir, was ist hier los? Ich habe Gerüchte gehört, dass sie angeblich ein Sith wären und sich gestellt hätten." erklärte Iranie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   So Mai 25 2014, 15:55

"Die Gerüchte sind wahr, Staff Sergeant Major Ulandil. Ich bin zwar nicht sehr erfreut darüber, aber es stimmt." meinte Adrian und wiederholte die Geschichte, die er Mirax erzählt hatte. Diesmal aber etwas nüchterner, da es merkwürdig gewesen wäre, wenn er beim zweiten Mal genau so klingen würde, wie beim ersten Mal. Die Jedi wäre nur noch misstrauischer geworden. Wenn Iranie ihre Überraschung nur vorspielte, war sie ziemlich überzeugend. Mit jedem Satz sah sie noch fassungsloser aus.
"...und bis die Untersuchungen abgeschlossen sind, bin ich meines Amtes enthoben. Was danach geschieht, hängt vom Ergebnis der Untersuchungen ab." schloss er seine Erzählung ab.
"Sir, ich... ich weiß nicht wirklich, was ich sagen soll. Natürlich wussten wir alle, dass sie harte Methoden bevorzugten, aber damit hätte niemand von uns gerechnet..." meinte eine zutiefst erschütterte Iranie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Juhani

avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 18.10.10

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Mo Mai 26 2014, 06:17

Juhani fand immer noch das etwas an der Gesichte Faul war und jörte schweigend zu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Di Mai 27 2014, 14:48

"Nun... ich glaube ihnen, wenn sie sagen, dass sie mit den Sith nichts mehr zu tun haben wollen, Sir. Sollten sie nach Ende der Untersuchungen immer noch General sein, wird sich nichts ändern. Das verspreche ich ihnen." erklärte Iranie. Adrian nickte.
"Danke, Staff Sergeant Major. Wollen sie uns beim Essen Gesellschaft leisten?" fragte der General.
"Danke, Sir, aber ich wollte nur kurz diese Sache klären. Ich muss mich leider um andere Dinge kümmern. Vielleicht ein anderes Mal." dankte Iranie ab, salutierte und verließ den Raum wieder und ging zum Aufzug zurück. Das überraschte den Albtraumgeneral nicht wirklich. Er hatte zwar irgendwie Zweifel daran, dass sie ihrer gewöhnlichen Arbeit nachgehen würde, ließ sich aber nichts anmerken und aß einfach weiter. Eigentlich hatte er mit ihr noch einige Dinge - unter anderem ihren Besuch auf Alderaan und die Anwesenheit seines dummen, schwachen Bruders dort - mit ihr besprechen wollen, aber das hatte Zeit bis diese Untersuchungen abgeschlossen waren und er seinen Jeid-Wachhund vom Hals hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Di Jun 03 2014, 15:08

Adrian beendete das Essen und ließ den Tisch von Droiden abräumen.
"Sag der Köchin, sie hat ihre Arbeit gut gemacht." befahl der General einem der Droiden und stand auf.
"Folgen sie mir in mein Büro, Lieutenant." meinte er und machte sich auf den Weg zurück zum Aufzug und betrat diesen. Sein Büro war in der obersten Etage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neiira Ludilan

avatar

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 15.04.14

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Di Jun 03 2014, 15:13

Nachdem Iranie wieder unten angekommen war, verschickte sie sofort einige Nachrichten. Die 'Offenbarung' ihres Vorgesetzten war für sie keine so große Überraschung, wie sie vorgespielt hatte - sie hatte bereits viel über die Vergangenheit ihres Generals in Erfahrung bringen können. Wahrscheinlich ahnte er selbst das nicht einmal. Aber Iranie hatte kein Interesse daran, ihren General loszuwerden - ganz im Gegenteil. Von den Dingen, die sie gefunden hatte, war natürlich nichts mehr übrig.
Iranie verschickte ein paar weitere Nachrichten und verließ das Anwesen.

-------->Militär-HQ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Mi Jun 04 2014, 08:40

<----- Senat

Bei der Villa angekommen ging Belaya zur tür und fragte die Wachen wo der Admiral sei
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Mi Jun 04 2014, 15:58

Die Wachen starrten Belaya nur an, ohne ein Wort zu sagen. Nach einigen Sekunden deutete einer der beiden einfach nach oben. Aber keiner von beiden machte Anstalten, sonst etwas für sie zu tun - geschweige denn, sie reinzulassen.
Adrian erreichte in der Zwischenzeit sein Büro und setzte sich an seinen Schreibtisch. Er war zwar zwangsbeurlaubt, aber es gab immer noch Arbeit für ihn. Gerade als er sich gesetzt hatte, bekam er eine Nachricht - bestehend aus einem Bild von Kraye's Leiche. Da Juhani da war, lächelte Adrian aber nicht - obwohl ihm danach zumute war - sondern machte eher ein völlig gleichgültiges Gesicht.
"Sieht so aus, als gäbe es einen Sith-Angehörigen weniger. Nun, besser tot als ein Sith-Diener, würde ich sagen." kommentierte der Albtraumgeneral das Bild.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Do Jun 05 2014, 09:47

Belaya machte Anstalten an den Wachen vorzugehen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Do Jun 05 2014, 13:52

Die Wachen machten einen drohenden Schritt auf Belaya zu, als sie sich dem Eingang näherte, hielten dann aber plötzlich inne. Als hätten sie neue Anweisungen bekommen, gingen sie wieder zur Seite und ließen Belaya wortlos durch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Belaya

avatar

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 18.10.10

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von: Cariga, ehemals Zhar, Varia, Nisotsa, Desidrius
Gruppierung: ex-Jedi

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Fr Jun 06 2014, 06:16

"Danke ihr eigenartigen Typen", meinte Belaya und betrat das Haus dann ging sie zum Büro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   Fr Jun 06 2014, 14:41

"Ah, Lt. Belaya. Ich nehme an, sie sollen ihrer Freundin dabei helfen, mich zu überwachen?" fragte Adrian, als die Jedi sein Büro betrat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Adrian's Anwesen   

Nach oben Nach unten
 
Adrian's Anwesen
Nach oben 
Seite 1 von 14Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: