Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zentralkrankenhaus

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Sa Jun 02 2018, 23:03

<------Marlon's Büro

Natalia saß an Marlon's Bett und beboachtete sie. Eine Jedi hatte der Droide gesagt... Aber sie wusste nicht, an wen sie sich wenden sollte. Sie wollte nicht die Kanzlerin bemühen, die hatte genug zu tun... Sie hoffte nur, dass Marlon sich wieder regen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 08:09

Die Augen Flackerten und die Herzrate stieg rapide an. Sie sorgte dafür, dass Marlon tief atmend hochschrack, als hätte sie einen schlimmen Alptraum gehabt und sah sich um, um sich zu orientieren.
"N.. Natalia?", fragte sie schweiß gebadet.
"March sofort einen Termin, ich muss die Kanzlerin sprechen...", sagte sie und es schien dringend zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 09:18

"Marlon... Du musst dich ausruhen. Du bist zusammengebrochen! Ich mache gerne einen Termin aus, aber du musst dich erst ausruhen, bevor du sie sprechen kannst!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 22:18

"Nein..."; sagte sie nun und kam hoch. Die Geräte piepten und der Droide, der sie aufhalten sollte wurde in die Ecke geworfen.
"Nein, wir müssen uns beeilen. Es ist wichtig...", sagte sie nun und als sie aufstehen wollte drohte sie zusammen zu brechen. Ihr Körper war durch die vielen Tode und durch die Leere einfach nur geschafft und forderte Ruhe ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 22:20

"Bitte sei vernünftig, du kannst nicht einmal aufstehen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 22:27

"Wichtig ist, was ich der Kanzlerin zu sagen habe.", sagte sie nun und packte dann Natalia am Kragen.
"Ich bin insgesamt 1.453 mal gestorben, von einem Planetenfresser getötet. Es schien ein Raumschiff zu sein, welches den Planeten angriff und so groß wie Mond ist. Es ist schwer zu umschreiben. Dazu kommt noch, dass ich eine dunkle Macht in Mitten des Senats sah.", sagte sie nun.
"Der Senat, er wird gegen meinen Vortrag stimmen und die Mittel streichen. Ich... Renald... er spielt hier eine wichtige Rolle, ebenso wie Nadie, auch wenn ich noch nicht weiß welche. Und jetzt bitte ich dich noch einmal, ruf' bitte bei der Kanzlerin an und sage bescheid, dass es wichtig ist und wir vorbei kommen.", sagte sie nun.
"Danach kannst du mir den Kopf waschen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 22:31

Natalia seufzte.
"In Ordnung... Aber danach werde ich dir ORDENTLICH den Kopf waschen." meinte sie und schickte eine Nachricht an das Kanzlerbüro. Die Bestätigung ließ nicht lange auf sich warten.
"Termin vereinbart."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 22:33

"Dann los...", sagte sie nun und lies sich von Natalia hin zum Kanzlerbüro helfen.

---> Kanzlerbüro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalia

avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 09.08.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   So Jun 03 2018, 22:34

---------->Senat
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ral Teska

avatar

Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 02.06.14

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Di Jun 05 2018, 17:37

"Komm, wir reisen nach Vjun."

-------------->Vjun/Minenareal
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pyra

avatar

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 04.07.13

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Fr Jun 08 2018, 18:31

---> Vujn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 21:13

Renald saß in Nadie's Zimmer und starrte seine Adoptivtochter an. Ihren Arm hatten sie wieder an ihr befestigt, doch sie lag im Koma. Er konnte immer noch nicht fassen, was Cane ihm erzählt hat. Zuerst hatte er den anderen rausgeworfen, aber jetzt saß Cane wieder bei ihm, schweigend. Renald starrte Nadie an.
"Eine Sith... und sie wollte... Das ergibt alles keinen Sinn, Cane." sagte er. Cane nickte schweigend. Renald seufzte und stand auf.
"Na gut. Es bringt nichts, hier zu sitzen. Ich muss wieder an die Arbeit." sagte er.
"Marlon hat ihr Amt niedergelegt und ist spurlos verschwunden. Sie muss nach dem Tod ihrer Schwester völlig durchgedreht sein. Ich habe versucht, sie wegen Nadie zu kontaktieren, aber... Naja." sagte Cane tonlos.
"Natürlich ist sie weg. Sie ist immer weg, wenn es Nadie schlecht geht." meinte Renald nur und ging. Die Ärzte wies er an, ihm SOFORT mitzuteilen, wenn sich an Nadie's Zustand etwas ändern sollte.


Zuletzt von Renald de Vaile am Di Nov 27 2018, 00:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 21:15

Cane blieb noch eine Weile bei der bewusstlosen Nadie. Er hatte Renald auf Vina ansprechen wollen, doch der Zeitpunkt war denkbar unpassend.
"Ach Kleine. Was für ein scheiß Tag." murmelte der Mandalorianer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:40

First Post nach Pause:

Die Schwärze umfing Nadie, war all gegenwärtig. Wo war sie gewesen? Wo war sie nun? Sie schwamm auf einer Welle von Emotionen und von Nichts herum. Sie fühlte nichts und doch fühlte sie alles, ihre Hand, sie schmerzte, ihr ganzer Körper, er bebte und ihr Kopf, er beschwerte sich darüber, dass er überhaupt aktiv war. Es tat weh, es tat alles weh und doch, sie hatte das Bedürfnisse die Augen zu öffnen, sie hatte die Angst es dennoch zu tun, aber sie wollte nichts verpassen, sie wollte alles miterleben und sie musste wissen, wie es ihren Eltern ging, sie musste wissen, wie es weiter ging und wie sie nun ihren Dienst ableisten sollte. Marlon, wo war ihre Mutter? Sie hoffte sie doch noch wieder zu sehen, doch sie hatte das Gefühl, dass sie diese nie wieder sehen würde.

Der Herzschlag auf dem Monitor wurde stärker, es kam zu starken Ausschlägen auf dem EKG und dann... sog jemand sehr sehr stark Luft ein und setzte sich auf. Sie atmete schwer und sofort kam das Ärztepersonal hinein gerannt und schoben Cane zu Seite.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:43

"Was bei-" Cane konnte es nicht fassen, aber Nadie kam wieder zu sich! Die Ärzte machten sich an die Arbeit und er sah wie gebannt zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:46

Als sie sie genauer untersuchen wollten und dafür ihr auch die Krankenhauskleidung ausziehen wollten musste Cane raus gehen. Sie versorgten Nadie, ehe dann das Ärztepersonal heraus ging und nur noch eine Schwester drinnen war. Dann saß Nadie auf ihrem Platz und war wieder brav angezogen, während die Ärztin noch einmal die Hand überprüfte. Sie versuchte der Anderen aufbauende Worte mitzugeben, ehe sie dann wieder hinaus ging und dann Cane anschaute.
"Sie kann dann jetzt wieder Besuch empfangen..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:49

Sofort stieß Cane die Ärztin zur Seite und stürmte in den Raum hinein - und hoffte inständig, dass er mit Nadie reden würde, und nicht mit diesem dreimal verfluchten Sith, der hoffentlich vollkommen zerstört worden war.
"Kleine! Wie geht es dir? Renald und ich haben uns gewaltige Sorgen um dich gemacht!" sagte er und umarmte die Kleine - möglichst sanft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:51

Sie hob die Hand, die nicht abgehackt worden war und legte sie kurz um den Rücken des Mannes und lies die andere Hand dort wo sie war. Sie fühlte sich irgendwie unecht an, auch wenn sie es nicht war. Hatte sie jene nicht verloren?
"Onkel Caine... was... ich ... ich möchte mich entschuldigen für das Leid, was ich euch beiden zugefügt habe..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:53

"Es war nicht deine Schuld, Kleine. Es war dieser verdammte, verfluchte, elende Sith... Ist er noch da? Wie fühlst du dich? Wie geht es... deiner Hand?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:55

"Mir geht es so weit gut... meine Hand... sie fühlt sich taub an...", sagte sie und blickte auf diese herab.
"Die Schwester sagte, dass ich vielleicht morgen schon wieder gehen kann.", sagte sie nun.
"Und ich weiß nicht, ob irgendwer noch da ist, aber ich weiß, dass ich da bin.", sagte sie nun und lächelte den Anderen an.
"Wo ist Dad gerade?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 22:59

"Gut, das... das ist gut. Renald war bis gerade noch hier, er hat hier eine Ewigkeit gesessen und gewartet, aber... Naja, er musste wieder an die Arbeit gehen, bevor sie ihn noch mit einem Trupp Soldaten dazu zwingen würden. Sei nicht böse, dass er nicht hier ist, er war lange hier und hat sich Sorgen gemacht... Ganz zu schweigen davon, dass er nicht gerade in Hochstimmung war, als ich ihm das mit deiner Hand erzählt habe." sagte Cane während er Nadie musterte. War sie allein in ihrem Kopf? Er hoffte es. Der Sith hatte sie bereits an den Abgrund geführt, nächstes Mal würde er wohl einen Schritt weiter gehen... Von Marlon sagte Cane absichtlich nichts. Nadie ging es schon schlecht genug, sie musste nicht erfahren dass ihre Mutter spurlos verschwunden war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 23:01

"Mum... und was ist mit Mum? Wo ist sie? War sie auch hier? hat sie auch nach mir gesehen?", fragte sie nun den Anderen und sah ihn mit einem hoffnungsvollen Blick an, wie ihn eben nur Kinder haben konnten. Sie war ja auch immer noch nicht wirklich erwachsen, sondern sie war weiterhin ein Kind und Minderjährig. Aber warum Cane rausgeschickt worden war, hatte er kurz erblicken können, als die Tür sich vor ihm schloss, denn die weiblichen Rundungen waren durchaus da und vor allem dort wo sie hingehörten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 23:05

"Sie..." fing Cane an und stockte. Nadie's kindischer Blick ließ ihn fast vergessen, wie erwachsen sie sein konnte - sie war es nicht immer, aber sie war eben doch schlau für ihr Alter, das 'kleine Genie' eben. Und sie wurde auch langsam eine Frau. Er seufzte.
"Marlon ist spurlos verschwunden, Nadie. Sie hat ihr Amt niedergelegt und ist einfach verschwunden. Es tut mir leid, ich habe keine Ahnung wo sie ist." sagte er schließlich wahrheitsgemäß. Nadie anzulügen würde es nur noch schlimmer machen, wenn die Wahrheit herauskam - und sie WÜRDE herauskommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 23:11

Sie blickte den Anderen an und dann herunter auf ihre Hände. Ihre Mimik verriet nichts, kein bisschen von ihren Gefühlen, doch für einen kurzen Moment konnte man sehen, wie ihre Augen glasig wurden. Sie blickte auf ihre Hände, genauer auf ihre Hand und hob ihren anderen Arm und öffnete die Hand. Sie fühlte sich noch immer an wie die eines Roboters, doch sie konnte sich nicht beschweren, sie war gut wieder hergestellt worden.
"Wann ist sie wie verschwunden?", fragte sie nun den Anderen und sah ihn an.
"Ich kann sie finden."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mo Nov 26 2018, 23:14

"Nadie, bitte. Du lagst bis vor ein paar Minuten noch im Koma, du bist noch schwach. Dein Dad sucht nach ihr, er wird sie finden und notfalls an den Haaren hierher schleifen, damit sie dich besuchen kommt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   

Nach oben Nach unten
 
Zentralkrankenhaus
Nach oben 
Seite 5 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: