Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zentralkrankenhaus

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 12:38

"Sie-" Cane wurde von Renald's Nachricht unterbrochen. Er zeigte sie dem Arzt. Darin stand, dass er auf gar keinen Fall eine Einschränkung von Nadie's Gehirn akzeptieren würde. Und er schrieb auch, dass er einen anderen Arzt, einen vom Militär, schicken würde, wenn der Arzt nicht dazu in der Lage wäre, eine andere Lösung zu finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 12:52

Der Arzt seufzte und zuckte dann mit den Schultern.
"Dann nicht. Dann werde ich es so belassen wie es ist. Aber ich warne Sie, Intelligenz kann auch nach hinten los gehen.", sagte er nun und blickte dann kurz zu Nadie, ehe er dann wieder Cane anschaute.
"Sie schläft jetzt erstmal eine Zeit lang und wird dann wieder erwachen. Wenn ihr Gehirn vor einer Herausforderung steht sollten Sie zuschauen, dass sie entweder machen kann und aufschreiben kann, ansonsten kann es zu Probleme kommen. Hat sie vor kurzem einen Hirnschaden oder dergleich erlitten?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 13:15

"Sie hatte ihre Hand kurz verloren und ihr wurde ein Sith aus dem Verstand gerissen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 13:36

„Möglicherweise hat sie Hirnschäden davon getragen, wurde der Sith denn akkurat entfernt oder mit Macht?“, fragte er nun.
„Es könnte sein, dass dabei ihr eigenes Bewusstsein Schäden nahm. Wir sollten das beobachten...“, sagte er nun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 14:08

"Mit der Macht. Medizinisch hätte man den Geist dieses Huttensohns nicht entfernen können."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vina de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 19.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 16:45

Vina hatte alles mitgehört und geschwiegen.
"Die Leistung drosseln. Meine Tochter ist ein Mensch und kein Droide!", knurrte sie. Sie würde ihre Leute auf diesen Arzt ansetzten. Der Kerl würde den morgigen Tag nicht erleben.
"Ich habe gesehen das Jedi die Zukunft sehen können. Können sie ihr nicht beibringen ihre Gabe zu kontrollieren?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 19:57

Cane stellte fest, dass er und Vina zumindest in einem Punkt einer Meinung waren: Nadie's Gehirn sollte so bleiben, wie es war. Aber Cane machte sich keine falschen Hoffnungen.
"Ich traue es Nadie auch zu, sich das allein beibringen zu können. Ohne Jetii."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:05

Der Arzt wirkte amüsiert.
„Das ist etwas, was das Mädchen alleine sich beibringen muss. Bei meiner Frau war es auch so. Es ist nicht wie bei den Jedi. Es ist quasi reine Intelligenz. Ich würde gerne mit ihr einen IQ-Test machen, wenn sie wieder wach ist. Gab es denn schönen Dinge, die Sie als bemerkenswert in Sachen Wissen bei ihr feststellten?“, fragte er nun. Der Arzt hörte die Antworten geduldig an, so denn welche kamen, als sein Augenmerk auf die Geräte fielen.
„Das kann nicht...“, er sagte nichts weiter, sondern drückte einen Knopf, worauf mehrere Schwestern kamen. Derweil stahl sich eine der Schwestern die bis eben drinnen waren aus denn Raum. Sie musste schnell hier weg. Der Arzt prüfte mit einem Medidroiden derweil, warum Herzfrequenz und EEG abfielen. Es war als hätte sie noch ein Beruhigungsmittel bekommen, was hieß, er musste sie aufwecken und spritze ihr eine hohe Dosis Adrenalin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:07

Cane zählte auf Anfrage alles auf, was ihm so einfiel. Dann schien etwas zu passieren.
"Was ist jetzt schon wieder los, verdammt?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vina de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 19.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:18

Vina mochte diesen Arzt immer weniger. Dann passierte etwas.
Sie packte den Arzt.
"WAS IST LOS?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cane Ordo

avatar

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 14.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:18

"Mir reicht's, ich habe genug von diesem Quacksalber. Ich sende Grim eine Nachricht. DER weiß was er tut."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 18.11.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:30

<----------Militär-HQ

Es dauerte auch nicht lange, bis Grim ankam. Die Schwestern ließen ihn sofort durch, er war zwar kein Arzt in diesem Krankenhaus und 'nur' Sanitäter, doch aus medizinischer Sicht - sowohl von der Praxis als auch von der Theorie her - war er den meisten Ärzten in diesem Gebäude überlegen. Er warf einen Blick auf den Medidroiden.
"Welcher inkompetente Schwachkopf hat dem Mädchen ZWEI VERSCHIEDENE Betäubungsmittel verschrieben? Wollt ihr sie wieder ins Koma versetzen oder umbringen? Ich hoffe nicht, denn das wirft kein gutes Licht auf die Absichten der Beteiligten." meinte Grim in die Runde. Als keine der Schwestern oder der Arzt sich rührte, drehte er ihnen den Kopf zu.
"Warten sie auf ein Wunder? Adrenalin verdammt!" schnauzte er an, schnappte sich das Adrenalin und verpasste es Nadie selbst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:34

Der Arzt versuchte die Dinge noch zu regeln, versuchte ihnen zu erklären was los war, dass ihre Werte plötzlich abfielen, dass es scheinbar so wirkte, als hätte jemand sie noch extra betäubt, auf einen eh schon betäubten Körper, was zur Folge hatte, dass es lebensbedrohlich sein könnte, als Dr. Grim kam. Er schluckte leicht, immerhin war dies nicht die erste Begegnung, erinnerte er sich überhaupt an ihn? Derweil stahl sich die Schwester immer weiter weg, in der Hoffnung unerkannt zu bleiben.
"Wo ist eigentlich Schwester Marie hin?", fragte nun der Arzt.
"Sie ist plötzlich raus, etwa als wir reinkamen Herr Doktor...", sagte nun eine andere Schwester.
Die Schwestern begannen durch einander zu rennen und so gut es geht den Befehlen des Mediziners zu folgen, während der Arzt ihm mitteile, dass er ihr nur ein Betäubungsmittel verabreicht hatte und dabei Cane und auch Vina als Zeugen nannten, denn sonst war er ja die ganze Zeit über mit den Beiden im Gespräch gewesen.

Grim verabreichte ihr das Adrenalin und es dauerte nicht lange, als dort eine junge Frau scharf, sehr scharf Luft einzog und aufrecht auf ihrem Bett saß. Ihr ganzer Körper bebte und sie atmete schwer. Schweiß bildete sich auf ihrer Stirn und sie merkte erst jetzt wie stark ihr Herz klopfte. Was war geschehen, warum war hier so ein Aufruhr? Wo war Etopen? Der Pinguin ihres Vaters?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 18.11.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:43

Grim's ungnädiger Blick fiel auf den Arzt.
"Jemand hat ihr ein weiteres Mittel verabreicht und ich traue unseren beiden Nicht-Medizinern hier zu, dass sie den Unterschied nicht bemerkt hätten. Und selbst wenn es nicht Sie waren, Doktor, es geschah unter Ihrer Aufsicht. Wenn Sie ihre Zulassung behalten wollen, schlage ich vor, dass Sie machen, dass Sie hier rauskommen damit ein KOMPETENTER Mediziner hier übernehmen kann und finden heraus, wer Mist gebaut hat oder die Tatsache, dass Ihre Frau Sie mit Ihrem besten Freund betrügt, wird Ihr geringstes Problem sein." sagte er und wandte seine Aufmerksamkeit wieder der Kleinen zu. Sie kam wieder zu sich. Grim gab weitere Anweisungen an die Schwestern während Cane ahnte, dass Nadie ihren Pinguin wollte und ihn ihr an den Kopf legte. Grim war derweil damit beschäftigt, den Zustand des Kindes in richtige Bahnen zu lenken und sich um derartige Dinge nicht scherte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vina de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 19.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 20:57

Endlich kam ein Vernüftiger Medeziner der sich um Nadie kümmerte während der Arzt sich vertiedigte. Die Schwestern taten ihre Arbeit. Nur Eine nicht. Eine Schwester versuchte eine Schwester Unauffällig zu entkommen und war fast zu Tür raus.
Seelenruhig zog Vina in Messer und warf es ins Bein der fliehenden Schwester um sie zu Fall zu bringen.
"Wohin wollen wir den Schwester Mari? Abhauen da dein Mordanschlag misslungen ist?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 21:03

Nadie nahm Etopen an sich und blickte dann dankend zu Cane hin, ehe sie sich weiter untersuchen lies. Sie sah dann zu Marie hin, welche auf dem Boden kauerte und Vina anstarrte. Sie schien Todesangst zu haben und Nadie war dies recht gleich, was mit ihr passieren würde, immerhin war Marie nur eine unwichtige Randfigur. Sie hatten irgendwas mal mit einander gemacht und Marie musste hinter Nadie zurückstecken, da Nadie ihr geistig überlegen war und scheinbar hatte sie es nur bis zur Krankenschwester gebracht, so viel zu ihrem IQ. Diese in des beteuerte, dass sie Nadie nicht töten wollte, sondern ihr nur einen Schrecken einjagen wollte, da Nadie sie vor einigen Jahren bloßgesetllt hatte und das bei einem Wissensduell. Nadie blickte dann den neuen Arzt an. Kannten sie sich vielleicht irgendwoher?
"Darf ich die Werte sehen?", fragte sie nun den Arzt, den Pinguin knuddelnd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 18.11.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Mi Nov 28 2018, 21:14

"Wenn Sie mir einen Gefallen tun wollen, bringen Sie die Schwester entweder um oder hier raus. Ihr Gejammer geht mir auf die Nerven." sagte Grim zu Vina und wandte sich wieder der Patientin zu. Er hatte sie noch nie gesehen, er hatte nur von dem angeblichen 'Wunderkind' von de Vaile gehört. Er hatte daran gezweifelt, dass so ein Typ wirklich ein intelligentes Kind in die Welt setzen könnte und jetzt, wo er sie das erste Mal sah, erkannte er auch, dass sie definitiv nicht die leibliche Tochter von de Vaile sein konnte. Und ihre Hirnnutzung war ungewöhnlich, aber Grim interessierte das nicht solange es nicht lebensbedrohlich war.
"Wenn ich fertig bin." lautete seine knappe Antwort auf Ihre Frage hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vina de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 19.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Do Nov 29 2018, 06:18

"Keiner fasst meine Famile an!", sagte Vina bedrolich zur Schwester und packte sie.
"Ich bringe sie zum sicherheitsdienst, die werden rausfinden warum sie das getan hat! Wenn sie unterwegs weiter jammert werfe ich sie in die Teifen von Corusant", drohte sie und packte die Angsterfüllte frau.
"Cane du bist ein gute Freund der Familie. du beschützt sie vor Stümperhaften ärzten und hasserf+llten Exchangekillern gleicher masen",sagte sie zu Cane und brachte Marie zum Sicherheitsbüro unterwegs schickte sie Renald eine Nachricht

----> Sicherheitsbüro
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Do Nov 29 2018, 09:45

Die junge Frau blickte kurz auf, wie ihre Stiefmutter nun die Krankenschwester davon brachte und blickte dann auf ihre Hände. Sie atmete tief durch und sah dann den Arzt an. Er wirkte kompetent und nicht so wie der andere Arzt, der reuemütig in der Ecke stand und zu Boden starrte. Er seufzte leicht und ging dann hinaus. Hier war er überflüssig. Er würde sein Bestes geben um irgendwann so zu werden wie dieser Typ dort. Ob er sich dann auch eine so schroffe Art zulegen muss?

Nadie blickte auf und entgegnete dem Arzt. Sie blickte dann zu Cane und knuddelte ihren Pinguin. Dabei lag ihre Oberweite oben auf dem Plüschi auf.
"Wie lange muss ich hier bleiben? Kann ich morgen schon gehen?", fragte sie nun weiter. Sie hasste Krankenhäuser und jetzt erst recht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 18.11.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Do Nov 29 2018, 12:15

"Das hängt vom Ergebnis des nächsten Tests ab." sagte Grim und nahm eine kleine, dünne Nadel hervor mit der er nacheinander in die Finger der Hand stach, die man Nadie wieder angenäht hatte. Er prüfte, ob Nadie den Schmerz spüren konnte - und in welcher Stärke.
Der Helmkopf war schlau genug, sich rauszuhalten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Do Nov 29 2018, 19:58

Sie zuckte und verzog natürlich das Gesicht, aber sie war zu stolz um Au zu sagen, immerhin war sie schon irgendwie eine Mando, sie sprach die Sprache, sie lebte nach vielen der Regeln und sie hatte einen Vater, der eben solcher war. Sie blickte ihn dann an.
"au..."; sagte sie nun und sah ihn böse funkelnd an. Ihre Finger hatten mit jedem Nadelstich gezuckt um zu zeigen, dass auch die Nerven wieder in Ordnung waren. Sie sah ihn dann an.
"Und als nächstes müssen Sie sicher schauen, ob auch sonst alles ok ist, nicht?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 18.11.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Do Nov 29 2018, 20:06

Grim erwiderte den Blick gleichgültig, dann gab er die Nadel einer der Schwestern.
"Das mit dem komischen Gefühl in der Hand wird mit der Zeit verschwinden. Zumindest das Wiederannähen ist gut geworden - aber das liegt wahrscheinlich auch daran, dass das von einem Medidroiden mit genauen Messungen und nicht diesem Stümper von Arzt durchgeführt worden ist. Die restlichen Tests sind Kleinigkeiten." erklärte er und gab den Schwestern genaue Anweisungen, wie sie die Tests durchzuführen hatten.
"Wenn wir keine schweren, unheilbaren oder tödlichen Krankheiten im Körper finden, kann die Patientin morgen wieder gehen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Fr Nov 30 2018, 06:08

Sie blickte den sandeten an, fast schon beleidigt, aber auch nur fast.
„In Ordnung...“, sagte sie nun und machte brav mit, wobei nichts gravierendes hinauskam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Grim

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 18.11.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Fr Nov 30 2018, 09:00

Die Tests ergaben nichts neues, also wandte Grim sich zum gehen.
"Ich werde mich dann auf den Weg machen. Hier ist alles in Ordnung. Etwas Ruhe und alles ist wieder gut. Morgen kann sie gegen." sagte er knapp.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nadie

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 23.05.18

BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   Sa Dez 01 2018, 04:16

"Wartet, Doktor Grim...", sagte nun Nadie und lächelte den Arzt an.
"Ich möchte Ihnen gerne von ganzem Herzen Danken, vielen herzlichen Dank.", sagte sie nun. Dann würde sie ihn gehen lassen und war nun mit Cane alleine, sofern Grim noch da bleiben würde.
"Eine Frage hätte ich noch.", sagte sie an Grim gewandt.
"Darf ich nun die Untersuchungsergebnisse sehen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zentralkrankenhaus   

Nach oben Nach unten
 
Zentralkrankenhaus
Nach oben 
Seite 8 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: