Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bewachtes Anwesen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11 ... 21  Weiter
AutorNachricht
Wynessa

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 27.11.17

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Fr Dez 01 2017, 20:35

"Ihr wollt behaupten jemand hätte Dorn in den Wahnsinn getrieben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Fr Dez 01 2017, 20:39

"Ich behaupte nichts, ich kenne keine Details, aber ich weiß, dass er plötzlich irrational geworden ist - sicherlich hast du auch davon gehört. Meine Schwester hat mir davon nichts erzählt, aber ich weiß, dass er sie vor den Augen der Königin töten wollte. Es ist ausgesprochen unwahrscheinlich, dass das einfach so von allein passiert ist. Wie gesagt, solche Dinge geschehen nicht einfach so von allein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wynessa

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 27.11.17

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Fr Dez 08 2017, 06:19

"Auf Hapes schon. Vermutlich wollte Dorn sich nur der heimischen Kultur anpassen. Oder behauptet ihr etwa jeamnd hier wäre stark genung einen Jedimeister in den Wahn zu treiben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Fr Dez 08 2017, 19:20

"Unterschätze niemals, zu was die Leute in der Lage sein können, wenn sie von Ehrgeiz getrieben werden."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Scarlett Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 30.09.14

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Di Dez 19 2017, 18:21

<-----------Nachricht von Hapes an Wynessa

Zitat :
Shadowdancer,
die Königin braucht deine Fähigkeiten. Wir treffen uns in der Schatzkammer.

Scarlett
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wynessa

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 27.11.17

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Fr Dez 22 2017, 06:15

"Tut mir leid ich würde euren Verschwörungstherorien gerne weiter zuhören aber die Pflicht ruft.", meinte Wynessa zum Abschied und brach auf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Fr Dez 22 2017, 20:07

"Grüß die Königin und Scarlett von mir."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lyra Arkios

avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.03.15

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mo Jan 01 2018, 14:56

??? schrieb:
immer noch deine Spielechen Zombie-Adrian?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mo Jan 01 2018, 14:59

Und noch eine Nachricht. Das war definitiv Lyra, nur sie war so nervig.

Zitat :
Da du mich anscheinend beobachtest, lade ich dich ein, eine Tasse Tee mit dir zu trinken und persönlich mit mir zu reden. Die Hapaner interessiert es nicht, wer hier rein- oder rausgeht, solagne ich hier nicht rausgehe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Fr Jan 19 2018, 20:36

Adrian saß nun mit etwas weniger guter Laune an einem Schreibtisch. Er hatte gerade einen ausführlichen Bericht beendet mit allen Informationen, die ihm seine Agenten gegeben hatten. Shan wollte diesen Bericht von ihm regelmäßig haben und er hatte nicht vor, ihr einen Anlass zu geben, ihn wieder zu erledigen. Adrian schickte den Bericht ab, stand auf schlenderte durch das Anwesen. Ein Jammer, dass er nicht da draußen gewesen war, um diese Angreifer selbst zu erledigen, und stattdessen dabei zusehen musste, wie die Hapaner die Angreifer entkommen ließen. Er hatte einige Schiffe der Angreifer wegfliegen sehen - das waren keine Piraten gewesen, dahinter steckte mehr. Er hatte die dunkle Seite gespürt. Es waren Sith gewesen. Ob sie sich bei Dena eine blutige Nase geholt und den Schwanz eingezogen hatten, wie die Feiglinge, die sie waren?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dena Tyradht

avatar

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 15.12.12

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mo Feb 05 2018, 20:28

<---' Hapes

Relativ schnell waren sie beim Anwsen
"Egal was passiert lässt euch von diesen Mann nicht Beinflussen. Er ist gelinde gesagt ein Monster. Jahrzehnte lang hat Retka erpresst, gemordet und Manipulatiert. Nicht mal der Tod könnte ihn stoppen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Satiana Rohan-Tal

avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 01.10.17

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung:

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mo Feb 05 2018, 22:16

"Ich kann mir keine größeren Monster als die Sith vorstellen", antworte Satiana darauf nur. Benutzte dieser Retka die dunkle Seite? War er machtsensitiv? Die Jedi wusste es nicht, aber wenn er es nicht war, konnte sie sich nicht denken, dass der Mann sich mehr von dunkleren Emotionen leiten ließ als ein Sith, der schließlich daraus Stärke gewinnen konnte.
Satiana lief einfach neben Dena nebenher und ließ sich den Weg zeigen. Sie wusste schließlich nicht, wo es hingehen sollte. Ihre Lichtschwerter waren wieder unter der Kleidung versteckt und an ihrer Hüfte hing immer noch ein Blaster, sodass man sie nicht gleich als Jedi erkennen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mo Feb 05 2018, 22:54

Als Adrian gerade einen neuen Tee bekam, erhielt er eine Nachricht von Scarlett. Darin stand, dass Königin Dena auf dem Weg zu ihm war - und er sich benehmen und kooperieren sollte. Er verdrehte die Augen und legte den Comlink auf den Tisch. Kurz darauf betraten Dena und eine verhüllte Person das Büro - entweder waren sie schnell hierher gekommen oder Scarlett hatte sich Zeit gelassen, bevor sie Adrian geschrieben hatte. Wahrscheinlich beides.
Adrian konnte spüren, das die verhüllte Person eine Machtnutzerin war, auch wenn sie nur einen Blaster offen trug. Er ließ es sich aber nicht anmerken - die gefährlichste Person im Raum war nach wie vor Dena. Aber solange er mitspielte, sollte es keine Probleme geben - und Adrian hatte nicht vor, sein erst vor kurzem zurück erhaltenes Leben zu verspielen. Adrian lächelte die Neuankömmlinge an, stellte seinen Tee hin und stand auf.
"Königin Dena! Es ist mir ein Vergnügen, sie hier in willkommen zu heißen. Bitte, nehmen sie und ihre Begleitung Platz. Kann ich etwas zu trinken anbieten? Die Hapes-Droiden machen einen wirklich guten Tee." sagte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dena Tyradht

avatar

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 15.12.12

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mi Feb 07 2018, 17:52

"Seid gegrüsst Mr. Retka. Ich hoffe das Exil auf unserer Welt gefällt ihnen.", grüßte Dena und tratt ein.
"Nein danke. Wir sind nicht hier um Tee zu trinken. Wir sind hier auf der Suche nach Informationen. Stimmt es das ihr einfundiertes Wissen über die Aktuellen Sith besitzt?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mi Feb 07 2018, 20:38

"Nun, ich muss mich noch an den Ruhestand gewöhnen, aber es gefällt mir hier sehr. Ich weiß es wirklich sehr zu schätzen, dass ich hier sein darf." erklärte Adrian wahrheitsgemäß und setzte sich hin. Er nahm einen Schluck Tee während Dena meinte, dass sie Informationen wollte.
"Gleich zur Sache? Das ist in Ordnung, ich hatte schon vermutet, dass das kein Freundschaftsbesuch ist. Ja, ich habe ein sehr fundiertes Wissen sowohl über lebende als auch tote Sith - nicht wenige von letzteren von mir selbst zur Strecke gebracht. Es geht um diesen Angriff, nicht wahr? Das war ein Sith-Angriff, habe ich nicht recht?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Satiana Rohan-Tal

avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 01.10.17

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung:

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mi Feb 07 2018, 21:42

"Seid gegrüßt", sagte auch Satiana, hielt sich sonst aber im Hintergrund. Als Tee angeboten wurde, lehnte Dena diesen ab und die Jedi tat es der Königin gleich. Dena kam gleich zum Punkt und fragte nach Informationen. Der Mann schien nicht genau zu wissen, was sich vorhin abgespielt hatte, aber das wunderte Satiana nicht, das konnte schließlich nicht jeder mitbekommen haben. Statt die Frage zu beantworten oder genau zu erklären was vorgefallen war, nannte die Jedi-Meisterin lediglich einen Namen:

"Darth Inceror."

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mi Feb 07 2018, 22:13

Adrian lehnte sich zurück.
"Inceror." wiederholte er langsam und verschränkte die Arme.
"Ja, der Angriff trägt seine Handschrift. Sein Geburtsname ist Vez Codan. Der Huttensohn hat neun meiner besten Agenten auf dem Gewissen. Es war ein Fehler zu versuchen, seine Flotte zu infiltrieren. Ich weiß, dass er für einige Sith-Schläfer in der Republik verantwortlich ist - und ich bin mir nicht sicher, ob wir wirklich alle erwischt haben. Wenn Inceror und seine Leute hier auf Hapes waren, solltet ihr die Augen offen halten, er hat garantiert seine Leute eingeschleust, der hinterhältige Huttensohn." erklärte Adrian. Er beugte sich wieder vor und nahm noch einen Schluck Tee. Er sah Dena und ihre Begleitung ernst an.
"Ich kann euch garantieren, dass er mit Hapes noch nicht fertig ist. Inceror kommt immer wieder und greift weiter an, bis er hat, was er will. Allerdings haben sich seine Angriffe bisher auf die Republik beschränkt... Könnte es hier auf Hapes etwas geben, das er haben wollte? Die Flotte von Hapes ist sehr fortschrittlich, vielleicht wollte er die Technologie stehlen... Oder andere Geheimnisse von Hapes vielleicht..." grübelte Adrian.
"Was auch immer es ist, er wird es als Waffe verwenden wollen." meinte er schließlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dena Tyradht

avatar

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 15.12.12

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Do Feb 08 2018, 17:15

Adrian rückte gleich mit seinen Informationen her Raus.
"Der Sith behauptete er war auf der Suche nach Artefakten. Wir konnten das gefährlichste zwar zerstören aber er konnte andere entwenden."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Do Feb 08 2018, 17:48

"Hmm. Zumindest konntet ihr das gefährlichste zerstören... Aber er sollte trotzdem keine Artefakte von Hapes haben... Ich werde meine Leute kontaktieren und versuchen, herauszufinden, wohin dieser Huttensohn geflogen ist."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Satiana Rohan-Tal

avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 01.10.17

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung:

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Sa Feb 10 2018, 16:16

Satiana warf Dena einen nachdenklichen Blick zu. "Auf diese Weise ist er wohl überhaupt erst in die Schatzkammer gekommen. Das Personal sollte auf jeden Fall gründlich überprüft werden."
Richtig, man brauchte einen Hinweis, wie man zu ihm stoßen konnte. Das Problem ist - das war gar nicht so einfach. Es war sehr wahrscheinlich, dass er wieder mit einer Sith-Flotte oder so unterwegs war. Wenn er eine Sith-Flotte hatte, kam man nicht an ihn heran. Satiana hatte zwar schon einiges an Infiltrationen hinter sich, immerhin war das ihr Spezialgebiet, aber eine ganze Feindesflotte zu infiltrieren... das war nicht so einfach.

"Das wäre gut, wir haben im Moment keinerlei Anhaltspunkte."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Sa Feb 10 2018, 17:02

"Richtig, das Personal sollte unbedingt, so schnell wie möglich, überprüft werden. Ich bezweifle, dass sich alle zu erkennen gegeben haben - und noch mehr bezweifle ich, dass Inceror keine neuen eingeschleust hat." stimmte Adrian Satiana zu. Dann verschickte er per Comlink einige Nachrichten.
"Gut, ich habe meine Leute kontaktiert, sie werden sich melden, sobald sie etwas haben. Wenn ihr den Huttensohn fassen wollt, wird sich ein Kampf nicht vermeiden lassen. Inceror reist fast immer mit seiner Flotte und er kann erkennen, ob die Leute an Bord unter seiner Kontrolle stehen oder nicht. Das macht eine Infiltration nahezu unmöglich - wie ich leider zu spät erfahren habe, sonst hätte ich keine neun Agenten verloren. Ohne eine Flotte werdet ihr ihn nicht zur Strecke bringen können." erklärte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dena Tyradht

avatar

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 15.12.12

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mo Feb 12 2018, 18:55

"Und was könnt ihr uns noch über ihn erzählen. Wo kommt er her? welcher Rasse gehört er an. Woher hat er seine Macht? wer hat ihn ausgebildet. Wie steht er zu den anderen Sith?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Adrian Retka

avatar

Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 06.11.13

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Mo Feb 12 2018, 19:02

"Ich weiß nicht, woher er kommt, aber ich kann mit absoluter Sicherheit sagen, dass er nichts mit den anderen Sith wie Malak zu tun hat. Seine Rasse... Er ist ein sogenannter 'True Sith', eine Rothaut. Vielleicht habt ihr schon einmal von ihnen gehört. Ich weiß nicht, wer ihn ausgebildet hat, aber ich vermute, dass er einen Meister hat. Des Weiteren ist schwer zu überhören, dass er andere Sith für 'unecht', 'falsch' und 'Emporkömmlinge' hält. Er hält sich selbst für einen 'wahren Sith' - vermutlich liegt das sowohl an seiner Rasse als auch an seiner Arroganz. Er hat nicht wenige Sith getötet, nur weil er sie für 'falsche Sith' gehalten hat."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Satiana Rohan-Tal

avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 01.10.17

Charakter der Figur
Meister von:
Schüler von:
Gruppierung:

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   Do Feb 15 2018, 21:50

"Das ist so typisch für die dunkle Seite...", sagte Satiana mehr zu sich selbst als an die anderen gewandt bezüglich der Einstellung des Siths, dass er irgendwie "mehr" Sith wäre als die anderen.
Aber wenigstens das mit dem gegenseitigen Töten war eine gute Sache. Aus genau diesem Grund, dass die dunkle Seite sich selbst zerstörte, würde niemals ein Sith zumindest für eine lange Zeit reagieren, selbst wenn er es schaffte, überhaupt an die Macht zu gelangen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dena Tyradht

avatar

Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 15.12.12

BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   So Feb 18 2018, 21:09

"Ich dachte immer die Spezies der Sith sei ausgestorben.", meinte Dena. "Wenn er wirklich einer ist sind das schlechte Nachrichten. Angehörige der Sithspezies sind hartnäckig und neigen dazu niemals aufzugeben.", meinte Dena.
"Also ist er ein abtrünniger?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewachtes Anwesen   

Nach oben Nach unten
 
Bewachtes Anwesen
Nach oben 
Seite 2 von 21Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11 ... 21  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Hapes-Sternhaufen-
Gehe zu: