Starwars Kotor: the Sith-Lords

ein Starwars RPG
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Militär-HQ / Marlons Büro

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 00:38

Renald ließ seine Hand da, wo sie war. Es wäre auch ziemlich gemein von ihm, sie jetzt einfach wegzuziehen.
"Du solltest dich mehr ausruhen. Ich wünschte wirklich, ich könnte dir helfen, aber ich weiß nicht wie. Mit der Macht kenne ich mich nicht so gut aus..." sagte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 00:40

Sie lehnte sich nun sogar an seinen Arm.
"Das tust du bereits, denn du bist jetzt hier bei mir und gibst mir Halt...", sagte sie nun und schloss ihre Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 00:42

Instinktiv legte Renald seinen anderen Arm um Marlon. Er sagte nichts und dachte auch nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 00:45

Sie genoss die Nähe gerade, welche Renald ihr gab und das sichtlich, denn sie war nun auch in seinem Arm eingeschlafen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 00:49

Ist sie... War Marlon gerade in seinem Arm eingeschlafen? Na toll. Renald überlegte, was er jetzt machen sollte. Er konnte sie ja schlecht auf den Boden legen und es gab hier weder ein Bett noch eine Couch. Aber irgendwie hatte die schlafende Marlon etwas für sich...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:00

Marlon lag dort, angekuschelt an seiner Schulter, an seinen Arm und genoss die Nähe, die Zuwendung und auch einfach die starken Arme, wie sehr hatte sie sie vermisst und sich nach jenen gesehnt, doch dann riss sie ihre Augen auf. Natalia war schon zu lange fort, sie ... Sie sprang auf und musste sich erstmal fest halten.
"Renald. Ich habe eine böse Vorahnung. Welchen Zellenblock haben sie Taura gebracht, den im Ost-, West-, Nord- oder Südflügel des Geländes... Es ist noch nichts vermerkt..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:06

Auch Renald genoss den Moment. Es war eine... ungewohnte Nähe zu Marlon, doch sie stieß ihn nicht ab.
Als Marlon dann aufsprang, wurde er aus dieser Trance gerissen.
"Ich denke, sie wird sie in den Ostflügel gebracht haben. Du machst dir zu viele Gedanken, vielleicht befrägt Natalia sie gerade. Ich kann ihren Vater zwar nicht ausstehen, aber sie ist doch eine zuverlässige Assistentin, oder? Du hattest sicher einen Albtraum."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:08

Sie atmete tief durch und sah ihn dann an.
"Verzeih...", sagte sie nun und lehnte sich wieder zurück und damit in seinen Arm.
"Es war nur ... nun ja... so komisch, du hast sicher recht...", sagte sie nun und als wäre es das Normalste der Welt. Nadie machte sicher irgendwo gerade Luftsprünge.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:11

"Du machst dir einfach zu viele Sorgen. Du darfst dich nicht von deiner Angst beherrschen lassen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:16

"Du hast recht. Ich bin wohl zu sehr im Perfektionismus vertieft...", sagte sie nun und seufzte.
"Ich wünschte dieser Moment hier würde gerade nicht enden...", sagte sie und merkte was sie sagte, wobei sie hochrot wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:20

"Ein bisschen zu sehr, ja. Das gleiche ich aber ziemlich gut mit meiner Grobschlächtigkeit wieder aus." witzelte Renald. Er bemerkte, wie er zu Marlon's zweiter Aussage langsam nickte. Dann sah er sie an.
"Marlon. Was machen wir gerade?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:24

"Ich... weiß es nicht, den Moment auskosten und genießen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:25

"Dann... vergiss dass ich gefragt habe. Lass uns das weiter genießen solange es anhält."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:27

Sie nickte, und schloss die Augen, sie genoss es, sichtlich und hatte endlich einmal Ruhe. Sie wollte sich einfach nur einmal erholen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:29

Renald sagte nichts und blieb einfach so sitzen. Es war ungewohnt, aber auch irgendwie angenehm. Nadie würde wahrscheinlich irgendwo so hoch springen, dass sie in der Umlaufbahn landete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:32

Marlon genoss es sichtlich, als auf einmal der Alarm erschellte und es ihr wie in Zeitlupe vorkam, als sie aufsprang. Dabei warf sie einen Stuhl um und als sie hörte worum es ging und, dass Natalia scheinbar als Geisel genommen worden war, begann sich für Marlon der Raum zu drehen. Sie hielt sich an dem Türrahmen fest. Sie ballte die Hand zur Faust. Sie hatte es nicht gesehen, sie hatte nicht gesehen, dass ihre Schwester sich hat fangen lassen um ihr Natalia weg zu nehmen. Sie knirschte mit den Zähnen und es war ein Ausdruck auf dem Gesicht der Frau General zu sehen, den man so nicht kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 01:35

Renald war von dem Alarm nicht weniger geschockt und sprang ebenfalls sofort aus. Die Gefangene war entkommen? Wie um alles in der Welt war ihr das möglich gewesen?! Renald bellte sofort Befehle via Comlink und ließ alle abhebenden Raumschiffe scannen - leider waren bereits einige weg, darunter vermutlich auch das von der Flüchtigen. Und sie hatte eine Geisel!
"Verdammt!" fluchte Renald und schlug mit der Faust auf den Tisch. Diese miese Verräterin war entkommen.
"Ich werde sie eigenhändig an ihren Haaren hierher zurückschleifen und in das tiefste, dreckigste Loch werfen, dass ich finden kann!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vina de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 19.05.18

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 19:12

Nachricht für Renald

♡Vina♡ schrieb:

He. Ich habe von der Entführung gehört. Ich kümmere mich darum keine Angst
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 21:53

Marlon atmete tief durch und blickte dann ihren guten Freund, vielleicht auch mehr, Renald an. Sie ging zu ihm, legte ihm eine Hand auf die Schulter.
"Ich weiß, dass du es schaffen wirst und ich vertraue dir...", sagte sie nun. Sie ging zu ihrem Platz herüber und setzte sich hin. Sie legte sich eine Hand auf die Stirn und atmete tief durch. Der Verlust von Natalia kam unerwartet und schmerzte sehr, doch war sie unbeteiligt, wie sie wirkte?
"Renald, halte mich bitte auf dem Laufenden und wenn du sie gefunden hast, dann bring' sie zu mir. Ich will ihr persönlich zeigen, was ich von ihr halte...", sagte sie und lies dabei offen, ob sie damit Taura oder aber Natalia meinte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 22:09

Renald sah Marlon entschlossen aus. Er nickte. Er hatte auch Zweifel daran, dass Natalia nichts damit zu tun hatte. Irgendwie war Taura ja auch aus der Zelle gekommen.
"Sie werden nicht weit kommen. Sie kommen beide hierher zurück, ob sie es wollen oder nicht." sagte er. Die Formulierung war volle Absicht. Natalia war eine Retka, ihr war alles zuzutrauen - besonders wenn es mit Verrat zu tun hatte.
Renald wandte sich zum Gehen, als er Vina's Nachricht bekam. Er lächelte und antwortete. Dann wandte er sich wieder Marlon zu.
"Vina hat gerade geschrieben. Sie will sich darum kümmern."


Zuletzt von Renald de Vaile am Fr Aug 17 2018, 22:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 22:31

Sie seufzte kurz und nickte dann Renald zu.
"Danke dir..."; sagte sie schlicht und legte den Kopf in den Nacken, als die Tür hinter Renald zischte und sich verschloss. Sie legte sich ihren Handrücken auf die Augen und starrte diesen kurz an, ehe sie Augen schloss.
"Natalia, was tust du nur für Dummheiten.... Und was ist mit mir los? So viele und starke Visionen hatte ich noch nie gehabt... Gerät in mir die Macht aus den Bahnen?" Sie blickte dann auf und merkte, dass Renald noch da war und sich nur von einem Soldaten her die Tür geschlossen hatte. Sie schüttelte kurz den Kopf.
"Renald kennst du die Machtvision?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 23:47

"Marlon... Darüber haben wir doch gerade erst geredet. Du solltest diesen Visionen nicht zu viel Beachtung schenken. Du solltest dich ausruhen und deine Gedanken ordnen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 23:49

"Sie kommen unkontrolliert und immer stärker und öfter. Ich weiß nicht warum. Ich ... fühle mich manchmal wie im Rausch..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Renald de Vaile

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 17.11.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Fr Aug 17 2018, 23:50

Renald griff nach Marlon's Schulter.
"Bist du sicher dass du nicht zu viel arbeitest? Du bist ziemlich offensichtlich überanstrengt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
M-1

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 25.09.17

BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    Sa Aug 18 2018, 00:01

"Nein... ich bin nicht überarbeitet, doch es ist merkwürdig... vor allem nach dem Trinken eines Tees oder so kommen sie...", sagt sie nun und seufzte leicht. Sie legte ihre Hand auf die Hand von Renald.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Militär-HQ / Marlons Büro    

Nach oben Nach unten
 
Militär-HQ / Marlons Büro
Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Starwars Kotor: the Sith-Lords :: das RPG :: Kernwelten :: Corusant-
Gehe zu: